07.04.2020, von Susanne Bock

Erweiterung der Fahrzeugflotte im Kampf gegen Corona

Um seine Einsätze während der Corona-Krise bestmöglich zu gestalten stellt die Audi AG dem THW-Ortsverband München-Land leihweise kostenlos zwei Fahrzeuge zur Verfügung.

Im Kampf gegen COVID-19 erhielt der Ortsverband München-Land unerwartete Schützenhilfe von der Audi AG. Der Autobauer stellt dem Ortsverband München-Land für mehrere Wochen zur Bewältigung der Corona-Krise kostenlos zwei Fahrzeuge zur Verfügung: einen Audi A6 und eine VW Caravelle. Beide Fahrzeuge sind bereits fest verplant.

Der Audi A6 wird im Rahmen einer 24/7 Rufbereitschaft genutzt. Mit dem Fahrzeug werden seit fast einer Woche bei Bedarf ad hoc Lieferungen getätigt.

Mit der VW Caravelle optimiert das THW München-Land seine Fürsorgepflicht für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Damit auch auf den Einsatzfahrten ein größtmöglicher Abstand zwischen den Ehrenamtlichen realisiert werden kann, werden die Helfer auf mehrere Fahrzeuge verteilt. Es sitzen maximal vier Helfende in einem Fahrzeug, die zudem auch mit Mundschutz ausgerüstet sind. Das Aufteilen in Kleingruppen auf verschiedene Fahrzeuge hat zum Ziel, die Einsatzbereitschaft des Ortsverbandes langfristig zu sichern.

Die beiden Fahrzeuge wurden am Dienstag, den 31.03.2020 an drei Helfende übergeben. Julia Ascher, die das Sponsoring in die Wege geleitet hat: „Ich freue mich total darüber, dass mein Arbeitgeber alles so schnell und unbürokratisch realisiert hat. Die Fahrzeuge sind eine riesen Motivation für alle Helfer.“

 Andreas Frank, Ortsbeauftragter des THW München-Land, ergänzt: „Ich bedanke mich bei der Audi AG für die großzügige Unterstützung. Mit den beiden Fahrzeugen können wir unsere Einsatzoptionen sinnvoll ergänzen.“


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: