08.06.2022, von Andreas Frank

Brand Tiefgarage

Am Mittwoch, den 1.6.22 kam es um 21 Uhr zu einem Brand in einer Tiefgarage in Neubiberg. In der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses standen zwei Motorräder sowie zwei Autos in Brand. Durch die hohen Temperaturen wurden die darüber liegenden Betonträger in Mitleidenschaft gezogen und mussten aufgrund der Begutachtung des Statikers abgestützt werden.

Zudem wurden die von der Decke hängenden Kabel entfernt, um den restlichen Fahrzeugen die Ausfahrt aus der Tiefgarage zu ermöglichen.

Wir bedanken uns bei den Kameraden der Feuerwehr Neubiberg, Ottobrunn, Unterbiberg und dem ABC-Zug für die freundliche Zusammenarbeit.

Der Einsatz konnte um 3:20 Uhr beendet werden. Insgesamt waren 14 Helfende vom THW München-Land sowie der Fachberater vom THW München-Ost im Einsatz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: