23.03.2017, von Andreas Frank, Julia Ascher

25 Jahre THW: Dr. Oliver Plan ausgezeichnet

Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im THW wurde Herr Dr. Plan im Festsaal des Landratsamtes München ausgezeichnet.

München. Herr Dr. Oliver Plan, Zugtruppführer, erhielt eine Auszeichnung für sein 25-jähriges Engagement im THW Ortsverband München-Land. Anlässlich eines Festaktes im Festsaal des Landratsamtes München überreichte Landrat Göbel die Urkunde des Freistaats Bayern.

Im Juni 1991 trat Oliver Plan ehrenamtlich in den THW Ortsverband München-Land ein und war seither in verschiedenen Funktionen tätig. Nach seiner Grundausbildung war er zunächst Helfer in der ersten Bergungsgruppe des technischen Zuges. Nach Ausbildungen zum Unterführer und Zugführer war er fast zehn Jahre als Zugführer berufen, wobei ihm alle Einheiten des technischen Zuges unterstellt waren.

2011 erhielt Dr. Plan das THW Helferzeichen Gold mit Kranz, das ihm für seine kontinuierlichen, überdurchschnittlichen Leistungen und Aktivitäten im Ortsverband München-Land verliehen wurde.

Seit Dezember 2006 war Oliver Plan sechs Jahre lang als Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit im Ortsverband zuständig und übernahm die Presse- und Medienarbeit, um das Image des Ortsverbandes auszubauen und neue Helferinnen und Helfer zu gewinnen.

Im Dezember 2012 übernahm Herr Dr. Plan den Posten als Zugtruppführer. Er ist seither für die Managementaufgaben des technischen Zuges im Einsatzfall verantwortlich.

2014 erhielt Herr Plan die Bundesflutmedaille für seinen stetigen Einsatz während der Flutkatastrophe im Sommer 2013, wobei ganze Landstriche unter Wasser standen und für den zweitgrößten THW-Einsatz in der bisherigen Geschichte sorgten.

Seit vielen Jahren ist Oliver Plan auch Schriftführer des THW-Helfervereins München-Land. Die aktiven Helferinnen und Helfer profitieren seit der Gründung des Helfervereins von ganz erheblichen finanziellen Zuwendungen. Dank der aktiven Arbeit durch Herrn Dr. Plan im THW Helferverein konnte der Ortsverband mit Fahrzeugen und wichtiger Ausstattung, für die der Bund als Dienstherr nicht aufkommt, in ganz erheblichem Umfang verstärkt werden. Auch die Förderung der THW-Jugend in München-Land ist ein zentrales Anliegen des Helfervereins, für das sich Herr Dr. Plan besonders einsetzt.

In seinen Aufgaben ist Herr Dr. Oliver Plan ein wichtiger Bestandteil bei der Führung der Einsatzgruppen sowohl bei der Ausbildung als auch im Einsatzgeschehen. Hierbei zeigt sich, dass beruflich erlangte Kompetenzen auch im THW gefragt sind und dem Ehrenamt zugutekommen. Für das THW ist Herr Dr. Oliver Plan ein integrer und verlässlicher Partner, was er in seiner jetzigen Funktion als Zugtruppführer beweist. Wir danken Oli für seine stetige Bereitschaft beim THW und freuen uns auf weitere 25 Jahre.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: